Digitaler Impfnachweis und Genesenenzertifikat

Seit dem 14.6.2021 können wir Ihnen die Ausstellung des digitalen Impfnachweises oder Impfzertifikats in unseren beiden Apotheken anbieten. Antworten zu Ihren wichtigsten Fragen finden Sie hier.

Bitte beachten Sie: Diese Angaben sind vorläufig und können sich ändern. Bitte besuchen Sie diese Website regelmäßig, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Außerdem: Ab dem 09.07.2021 ist es auch möglich, bei uns vor Ort ein Genesenenzertifikat ausstellen zu lassen. Zudem können Sie in unsereren Apotheken eine sogenannte Immunkarte als robustes Plastik-Pendant zum papiernen und zum digitalen Impfzertifikat erwerben. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Was ist der digitale Impfnachweis?

Der digitale Impfnachweis dient zur zertifizierten Dokumentation Ihrer Impfung auf Ihrem Smartphone Es werden Informationen zum Impfstoff und Impfzeitpunkt personalisiert gespeichert.

Das Impfzertifikat in Form eines QR-Codes wird z.B. über die CovPass-App oder die Corona-Warn-App (CWA) digital oder alternativ als maschinenlesbarer Ausdruck genutzt. Das Impfzertifikat enthält nur Informationen zum Impfstatus, den Namen des Geimpften und das Geburtsdatum. Dienstleister, die den Impfstatus überprüfen möchten, werden über eine Prüf-App den Impfstatus durch Abscannen eines Barcodes abgleiche – ähnlich wie bei Flug- oder Bahntickets. Bei der Überprüfung der Impfnachweise kann es sein, dass ergänzend ein Lichtbildausweis vorgezeigt werden muss.

Der digitale Impfnachweis ist ein freiwilliges und ergänzendes Angebot. Das gelbe Impfbuch (internationale Bescheinigung über Impfungen) ist weiterhin gültig und kann als Impfnachweis vorgezeigt werden.

 

Wer kann einen elektronischen Impfnachweis erhalten?

Alle Personen, die in einen Anspruch auf eine Impfung haben, können sich ergänzend zum analogen Impfnachweis auch einen digitalen Impfnachweis ausstellen lassen.

 

Was ist mit Personen, die bereits geimpft sind? Kann ich im Nachgang einen digitalen Impfnachweis bekommen?

Personen, die bereits die Impfung (gegen Covid-19) erhalten haben, können sich einen digitalen Impfnachweis ausstellen lassen.

 

Wann startet die ABF-Apotheke mit der Ausstellung der digitalen Impfnachweise?

Wir haben alle Voraussetzungen getroffen und konnten am Montag, den 14.06.2021, starten. 

 

Wie findet die Terminvereinbarung statt?

Sie benötigen für die Ausstellung in unseren Apotheken keinen Termin.

 

In welche Apotheke kann ich gehen?

Sie können beide Filialen der ABF-Apotheke besuchen. Sie finden uns

 

  • in der Königswarterstraße18  
  • in der Gebhardtstraße 28 in Fürth.

 

Nutzen Sie für die Dauer Ihres Aufenthalts die Kundenparkplätze der Apotheken.

 

Was kostet die Ausstellung des digitalen Impfzertifikats?

Die Ausstellung der Impfzertifikate ist für EU-Bürgerinnen und EU-Bürger kostenlos (Stand: 09.06.2021).

 

Was muss zur Ausstellung des digitalen Impfnachweises mitgebracht werden?

Bitte bringen Sie Ihre vorhandenen Impfnachweise und einen Personalausweis oder Reisepass mit.

Darüber hinaus benötigen Sie ein Smartphone mit Android- oder iOS-Betriebssystem. Darauf muss die neue CovPass-App, oder die Corona-Warn-App in der aktuellen Version 2.3.2 installiert sein.

 

Sie haben noch Fragen? 

Nutzen Sie bitte unser Kontaktformular

Weitere Informationen zum digitalen Impfnachweis finden Sie auch hier.
 

Stand der Information: 14.06.2021

Darauf können Sie sich verlassen
Sichere Zahlung
Herstellung Ihrer Rezeptur
Eigenes Reinraumlabor
Kostenloser Versand
Gewährleistung der Kühlkette
Schnelle Zustellung
Schließen

Wenn Sie in unserem Shop ein Benutzerkonto einrichten, werden Sie schneller durch den Bestellvorgang geführt, können Ihren bisherigen Bestellablauf verfolgen und vieles mehr.

Registrieren
Schließen
Der Warenkorb ist noch leer.

{{ added.quantity }}x {{ added.item.name }} wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.

Zur Kasse
Ihr Warenkorb
Sie haben ein Rezept? Jetzt hier einlösen!
Gutschein ():
Zwischensumme
Bis zur Versandkostenfreigrenze fehlen:
: 0,00€
Zur Kasse Zahlung mit PayPal
Schließen